Erstsemesterveranstaltung unter freiem Himmel

RUB » Dezernat Hochschulkommunikation » Presseinformationen » Kategorie Allgemeines » Presseinformation 264
Nummer 264 - Bochum, 08.10.2013

Erstsemesterveranstaltung unter freiem Himmel

Ruhr-Universität Bochum begrüßt Doppelten Abiturjahrgang

Für über 5.600 Erstsemester beginnt am 14.10. ein neuer Lebensabschnitt an der Ruhr-Universität Bochum, insgesamt sind zum Wintersemester rund 40.000 Studierende eingeschrieben. Die Maßnahmen zur Vorbereitung auf den Doppelten Abiturjahrgang sind damit so gut wie abgeschlossen.

Uni-Rektor Prof. Dr. Elmar Weiler und die Bochumer Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz begrüßen die neuen Studierenden um 9.30 Uhr auf dem Forum unter freiem Himmel. Dr. Klaus Engel, Vorstandsvorsitzender der Evonik Industries AG, berichtet über seine ersten Schritte an der RUB und sein Netzwerk an der Universität. Die Medien sind herzlich willkommen.

Markt der Möglichkeiten

Vorab können sich die neuen Studierenden auf dem „Markt der Möglichkeiten“ über die verschiedenen Serviceangebote der Hochschule und ihrer Kooperationspartner informieren. Das AKAFÖ lädt zu einer Tasse Kaffee ein, beim Torwandschießen vom VfL Bochum können die Studierenden Eintrittskarten für ein Heimspiel gewinnen.

Im Anschluss führen die Fachschaften über den Campus und zeigen ihre Fachbereiche.

Redaktion

Michaela Wurm
Dezernat Hochschulkommunikation