RUBIN international edition

RUB » Pressestelle » Presseinformationen » Kategorie Allgemeines » Presseinformation 93
Nummer 93 - Bochum, 22.03.2013

RUBIN international edition

Das Wissenschaftsmagazin der Ruhr-Universität jetzt auch in englischer Sprache

Piraten im Mittelmeer und schwimmende Überlebenskünstler

Piraten im Mittelmeer, leuchtende Nanopartikel aus der Mikrowelle und schwimmende Überlebenskünstler – diese und noch mehr Themen finden Sie in der ersten internationalen Ausgabe von „RUBIN“, dem Wissenschaftsmagazin der Ruhr-Universität. In englischer Sprache präsentiert die „international edition“ des Heftes fortan einmal jährlich die Forschungshighlights aus den Natur- und Ingenieurswissenschaften, den Lebenswissenschaften sowie den Geisteswissenschaften. Neben redaktionell verfassten Artikeln enthält RUBIN auch von Wissenschaftlern geschriebene Beiträge. Die erste „international edition“ ist ein Best-of der beiden vorangegangenen deutschen Hefte mit zwei zusätzlichen neuen Beiträgen.

RUBIN im Netz

Die gesamte internationale Ausgabe von RUBIN finden Sie im Internet unter:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/rubin/rubin-international-2013

Augenklappe, Holzbein und Handhaken, das sind Attribute, die einem vielleicht einfallen, wenn man an Piraten denkt. Was viele nicht wissen, ist, dass Piraten fast 3000 Jahre lang das Mittelmeer unsicher machten. Wie sie die Region in der Zeit von 1000 Jahre vor Christus bis ins 19. Jahrhundert prägten, ist eines der Themen in „RUBIN international edition 2013“. Räuberisch geht es auch in einem zweiten Beitrag zu. Denn das Magazin gibt Einblicke, wie sich Wasserflöhe gegen ihre Fressfeinde zur Wehr setzen. Die weniger als einen Millimeter großen Tiere besitzen ein erstaunliches Arsenal an Verteidigungsmechanismen: Nackenzähne und Dornenkränze sind nur zwei Beispiele. Je nach Angreifer bilden die Wasserflöhe eine bestimmte Abwehr aus; wie das funktioniert, erklärt RUBIN.

Alle Themen in RUBIN international edition

Die Redaktion gibt RUBIN zweimal jährlich in deutscher Sprache heraus; zusätzlich erscheint einmal im Jahr ein Sonderheft mit einem bestimmten Themenschwerpunkt. Die Themen der ersten “international edition” sind: Highly effective and yet non-harmful: fumaric acid esters to fight MS; Good bait catches fine fish: IT researchers set up honeypots to catch Internet attackers; Luminous nanoparticles from the microwave: Synthesising materials with ionic liquids; Memoria Romana: Research on historical and cultural memory in ancient Rome; Danger from the high seas: pirates shaped the history of the Med for 3000 years; Stem cells fill gaps in bones: large defects will heal more quickly; Swimming survivors: the water fleas’ defences against different predators; Battery desalinates seawater: new concept gives rise to hope for energy-efficient fresh water production; An ice cube, the window into the distant space: RUB astrophysicists at the South Pole seek for the source of cosmic radiation; Pantomime of the robots: new sheet metal forming process leads to cost-efficient prototyping and design studies

Redaktion

Dr. Julia Weiler
Pressestelle RUB

Weitere Informationen

Redaktion RUBIN, Tel. 0234/32-26952
rubin@ruhr-uni-bochum.de