RUB trauert um Daniel Eiber

RUB » Pressestelle » Presseinformationen » Kategorie Allgemeines » Presseinformation 61
Nummer 61 - Bochum, 27.02.2013

RUB trauert um Daniel Eiber

CT das radio hat eine Stimme und ein Gesicht verloren

Ehemaliger Vorstandsvorsitzender des Campusradios verstorben

CT das radio hat eine Stimme und ein Gesicht verloren: Der ehemalige Vorstandsvorsitzende und Moderator des Bochumer Campusradios ist am vergangenen Sonntag im Alter von 37 Jahren verstorben. Die Ruhr-Universität Bochum trauert um einen Alumnus, der sich um den Ausbau und die Weiterentwicklung des studentischen Radios sehr verdient gemacht hat.

Daniel Eiber war die „die Stimme“ von CT das radio

Daniel Eiber war seit Ende der Neunziger bei CT das radio, gehörte fast zu den Leuten der ersten Stunde. Er hat sich über Jahre unglaublich für den Sender eingesetzt und ihn geprägt. Daniel Eiber hat viele Menschen im Sender gefördert und unterstützt – einige arbeiten jetzt beim WDR, bei anderen Radiosendern oder beim Fernsehen. Er war lange Vorstandsvorsitzender, aber auch Finanzchef und CVD (Chef vom Dienst). Außerdem war er als Station Voice jahrelang „die Stimme" von CT; war in den Soundelementen zwischen den Songs, zu Beginn der Nachrichten oder in Trailern zu hören.

„Gezofft und wieder vertragen“

Martin Adolphs (WDR), langjähriger Weggefährte, erinnert mit ergreifenden Worten an Daniel Eiber: „Wir hatten eine tolle, aufregende, lustige und auch hitzige Zeit bei CT das radio. Wir haben gemeinsam furchtbar alberne Sendungen gemacht und konzentriert auch noch so öde Vorstandsarbeit geleistet. Wir hatten Spaß, haben uns bitterlich gezofft und wieder vertragen. Ich habe eigentlich nie wieder einen Menschen getroffen, der so voller Tatendrang war und für ein Projekt brannte. Vielleicht wäre ich ohne ihn nicht beim Radio hängengeblieben."

Redaktion

Jens Wylkop
Pressestelle RUB

Weitere Informationen

CT das radio, ICN 02/648, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum
alumni@ctdasradio.de

 

Angeklickt

 

Daniel Eiber

© pfefferminz-photografik.com
Download (981.2 kB)