Neue Veranstaltungen für kleine Forscherinnen und Forscher

RUB » Pressestelle » Presseinformationen » Kategorie Allgemeines » Presseinformation 370
Nummer 370 - Bochum, 16.11.2011

Presseinformation von UniverCity Bochum
 

Neue Veranstaltungen für kleine Forscherinnen und Forscher

Wintersemester an der KinderUni Bochum

Die KinderUni Bochum geht weiter: Nach der großen Veranstaltung im Audimax der Ruhr-Uni im Herbst 2010 wird die Wissensbiennale für Grundschülerinnen und Grundschüler jetzt in kleinerem Rahmen fortgesetzt. Die Bochumer UniverCity Hochschulen laden Nachwuchs-Forscherinnen und -Forscher zu spannenden Entdeckungsreisen in die Welt der Wissenschaften ein. Die Termine für das Wintersemester 2011/12 können auf der KinderUni-Website gebucht werden.

Termine & Themen

Am 30. November dreht sich an der Technischen Fachhochschule (TFH) Georg Agricola alles um das Thema Erdbeben. Roboter der Hochschule Bochum zeigen sich am 17. Januar 2012 „von Geisterhand bewegt“. Die Hochschule für Gesundheit beantwortet am 24. Januar 2012 die Frage, „warum Babys im Fruchtwasser nicht ertrinken“.

Anmeldung

Grundschulklassen aus Bochum und Umgebung können sich zu diesen und den folgenden Veranstaltungen ausschließlich online über die Website der KinderUni anmelden. Dort sind auch alle weiteren Informationen zu finden:

http://www.kinderunibochum.de

Weitere Informationen

Organisation KinderUni Bochum:
IST.Bochum.NRW. Innovationszentrum Schule-Technik.Bochum, Tel. 0234/388702-25
sekretariat@ist-bochum.de

Pressekontakt:
Stephan Düppe (TFH Georg Agricola), Tel. 0234/968-3334
presse@tfh-bochum.de

 

Angeklickt