Termine und Veranstaltungen

RUB » Pressestelle » Presseinformationen » Kategorie Allgemeines » Presseinformation 235
Nummer 235 - Bochum, 21.07.2011

Termine und Veranstaltungen

Transferpreis ++ Sonntagsmatinee Duftausstellung ++ Schreibwoche

++ Verleihungen: Transferpreis und Erfinderwettbewerb ++

Den Transferpreis 2010 sowie die Auszeichnungen im Erfinderwettbewerb der RUB verleiht die rubitec GmbH am 28. Juli ab 15 Uhr im Veranstaltungszentrum der RUB (Mensa-Gebäude, Ebene 04, Saal 1). Der Transferpreis ist mit 10.000 Euro dotiert, gestiftet von der Industrie- und Handelskammer (IHK), der Ruhr-Universität und der rubitec GmbH. Mit ihm würdigt die RUB die erfolgreiche Umsetzung von Know-how aus der Hochschule in marktreife Produkte und Verfahren. Mit je 1.000 Euro werden drei Erfindungsmeldungen aus dem vergangenen Jahr prämiert. Alle Interessierten und die Medien sind herzlich zur Preisverleihung eingeladen.

Weitere Informationen
http://www.rubitec.de/

++ Sonntagsmatinee im Botanischen Garten: Im Reich der Düfte ++

Seit 30 Jahren sucht Prof. Roman Kaiser in der Natur nach neuen Duftmolekülen und Duftkonzepten, die nicht durch die klassischen ätherischen Öle und verwandte Produkte abgedeckt sind. Dazu wendet er eine felderprobte Duftsammeltechnik an, die das zerstörungsfreie Aufsammeln von Duftproben von Blüten oder anderen Pflanzenteilen in kleinsten Mengen erlaubt. Am 31. Juli um 11 Uhr berichtet Kaiser im Vortragsraum des Botanischen Gartens von seiner Forschertätigkeit an den unterschiedlichsten Orten der Welt. Der Vortrag gehört zur Reihe der monatlichen Sonntagsmatineen zur Ausstellung „Himmlische Düfte und Höllengestank“, zu denen die RUB Interessierte herzlich einlädt.

Weitere Informationen
http://www.ruhr-uni-bochum.de/duft/

++ Schreibwoche: Aufgeschobene Projekte endlich beenden++

Schreiben, schreiben, schreiben: Die Schreibwoche an der RUB ist ein großer Erfolg. Mehr als 200 Studierende, Wissenschaftler und Mitarbeiter haben bei den vergangenen Schreibwochen täglich geschrieben und zum Teil lange aufgeschobene Projekte in Angriff genommen. Das Schreibzentrum der RUB lädt in der Woche vom 1. bis zum 5. August 2011 wieder Studierende, Promovierende und Lehrende der RUB zu Schreibwoche ein. Das Angebot richtet sich an alle, die vor dem leeren Blatt Papier bzw. vor der leeren Bildschirmseite sitzen oder ein angefangenes Projekt weiterführen und beenden wollen: egal, ob sich um die erste Hausarbeit, einen Praktikumsbericht, ein Kapitel der Dissertation, den Entwurf für ein Lehrbuch, den Antrag für ein Forschungsprojekt oder einen Campus-Roman handelt.

Weitere Informationen
http://www.sz.ruhr-uni-bochum.de/aktuelles/index.html