Termine und Veranstaltungen

RUB » Pressestelle » Presseinformationen » Kategorie Allgemeines » Presseinformation 220
Nummer 220 - Bochum, 11.07.2011

Termine und Veranstaltungen

Gottesdienst ++ Erinnerungen an die DDR ++ Führung Chinesischer Garten

++ Gottesdienst zum Semesterabschluss: „Versöhnung“ ++

Zu ihrem traditionellen Gottesdienst zum Semesterabschluss lädt die Evangelisch-Theologische Fakultät der RUB ein (Dienstag, 12. Juli, 18.15 Uhr, Apostelkirche im Uni-Center). Unter dem Titel „Versöhnung“ hält Prof. Dr. Margot Käßmann die Predigt (1. Mose 50, 15-21). Begleitet wird der Gottesdienst vom Collegium Vocale und Collegium Instrumentale der Ruhr-Universität unter Leitung von Mechthild Jaskulsky.

Weitere Informationen
http://www.ev-theol.rub.de/gottesdienste/index.html

Prof. Dr. Isolde Karle, Universitätspredigerin, Tel. 0234/32-28399

isolde.karle@rub.de

++ Ringvorlesung DDR: eine Bilanz ++

Um „Eliten in der DDR. Autobiographische Befunde“ ging es in diesem Sommersemester in einer öffentlichen Ringvorlesung an der RUB. Jetzt ziehen die Veranstalter vom Institut für Deutschlandforschung Bilanz: „An welche DDR sollen wir uns erinnern?“ Das fragt Dr. Frank Hoffmann in seinem Resümee am Mittwoch, 13. Juli (12 bis 13.30 Uhr, GA 03/149). Alle Interessierten sind zum Abschluss der Vortragsreihe noch einmal herzlich willkommen.

Weitere Informationen
http://www.ruhr-uni-bochum.de/deutschlandforschung/

++ Führung im Chinesischen Garten ++

Am kommenden Samstag, 16. Juli, lädt der Verein Chinesischer Garten wieder zu einer kostenlosen Führung durch Qian Yuan, den Garten der Dichter und Gelehrten im Botanischen Garten der Ruhr-Universität. Klaus und Gisela Fröhlich erläutern die Geschichte, Philosophie und vielfältigen Schönheiten des Gartens, den die Tongji-Universität Shanghai 1990 der RUB schenkte. Auf einer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern entstand eine Landschaft aus Felsen, Pagoden und Pavillons, stehenden und fließenden Gewässern, die zum Verweilen einlädt, zu Besinnung und Ruhe. Die etwa einstündige Führung findet um 15 Uhr statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ein weiterer Termin findet am 20.8. statt.

Weitere Informationen
http://www.rub.de/cgev

Prof. Dr. Gordon Wassermann, Vorsitzender des Vereins „Der chinesische Garten e.V.“

gordon.wassermann@rub.de

Redaktion

Jens Wylkop
Pressestelle RUB