Mit Flüchtlingen ins Gespräch kommen

Mit Flüchtlingen ins Gespräch kommen

04.07.2016
© RUB, Marquard
Im Sprachcafé lernt man Deutsch in gemütlicher Atmosphäre.

Übung macht bekanntlich den Meister, daher lädt die RUB Flüchtlinge ab sofort regelmäßig ins Sprachcafé ein.

Jeden Dienstag von 11 bis 14 Uhr treffen sich im Sprachcafé des International Office deutsche und geflüchtete Studierende. Im Euroeck am Spechtsweg 20 können die Flüchtlinge fernab von Lehrbüchern mit Studierenden plaudern und ihre Deutschkenntnisse verbessern. So arbeiten sie gemeinsam an einer wichtigen Hürde auf dem Weg zu einem Studium in Deutschland

Das erste Sprachcafé am 28. Juni 2016 war gut besucht – viele Studierende waren als Gesprächs- und Gesellschaftsspielepartner vor Ort. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.