Alzheimer: Was bringt Gehirnjogging?

Alzheimer: Was bringt Gehirnjogging?

29.06.2016
© Gemeinfrei
Viele Menschen hoffen, durch regelmäßiges Gehirnjogging vor Alzheimer geschützt zu sein.

Alzheimer gehört zu den Schreckgespenstern des Alters. Es gibt Hinweise, dass wir ihm nicht hilflos ausgeliefert sind.

Ausführlicher Artikel in Rubin

Dr. Thorsten Müller und Gregor Leonhardt vom Medizinischen Proteom-Center haben verschiedene Studien zu dem Thema ausgewertet. Das Wissenschaftsmagazin Rubin berichtet in der Kurzrubrik „Wissenshäppchen“.