Mathematik: Neue Verschlüsselungstechniken

Mathematik: Neue Verschlüsselungstechniken

29.03.2016
© RUB, Schirdewahn
Die Zahnbürste kommt mit. Der Föhn auch? Einen Koffer oder Rucksack so zu packen, dass der Innhalt einen möglichst hohen Nutzen erfüllt, ist mathematisch betrachtet nicht trivial – zumindest wenn das Gepäckstück sehr groß ist.

Einen Koffer so zu packen, dass der Inhalt einen möglichst hohen Nutzen erfüllt, ist mathematisch betrachtet nicht trivial. Solche Probleme können Basis für Verschlüsselungstechniken sein.

Ausführlicher Beitrag in Rubin

Wie Forscher der RUB schwere mathematische Probleme nutzen, um darauf basierend quasi unangreifbare Verschlüsselungstechniken zu entwickeln, lesen Sie in Rubin unter http://rubin.rub.de/de/neue-verschluesselungstechniken.