Informationsveranstaltung: Studium ohne Abitur

Informationsveranstaltung: Studium ohne Abitur

23.02.2016
© Marquard
Die Zentrale Studienberatung hilft bei der Studienorientierung.

Auch Studieninteressierten ohne Abitur steht der Weg zum Studium offen. Die Bochumer Hochschulen informieren am 4. März ab 16 Uhr im Blue Square über die Studienmöglichkeiten für beruflich Qualifizierte.

Viele Wege führen in den Hörsaal

In einem Vortrag wird die Zentrale Studienberatung der Ruhr-Universität Bochum die Studienmöglichkeiten und Zulassungsvoraussetzungen vorstellen und Fragen zur Studienfinanzierung beantworten. Außerdem werden die Unterschiede zwischen einem Vollzeitstudium und berufsbegleitenden Studiengängen geklärt. Im Anschluss an den Vortrag stehen Experten der Bochumer Hochschulen für Einzelgespräche zur Verfügung.
Organisiert wird die Veranstaltung vom Kooperationsprojekt „3. Bildungsweg an der RUB“ zwischen der Gemeinsamen Arbeitsstelle RUB / IGM und dem Projekt „ELLI – Exzellentes Lehren und Lernen in den Ingenieurwissenschaften“.

Weitere Informationen
Gemeinsame Arbeitsstelle RUB / IGM , Mark Esteban Palomo, Tel: 0234 32 25239, mark.estebanpalomo@rub.de