Ehrungen für Bochumer Studierende

Ehrungen für Bochumer Studierende

23.11.2015
© RUB, Foto: Marquard
Gebrüder-Deschauer-Preis: Dekan Prof. Dr. Helmut Karl (links) mit zwei von drei diesjährigen Preisträgern, Dr. Denefa Bostandzic und Dr. Pascal Güntürkün.

Auf der Absolventenfeier der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft wurde unter anderem der diesjährige Gebrüder-Deschauer-Preis vergeben. Durch die Gesellschaft der Freunde der RUB verliehen, zeichnet der Preis herausragende Doktorarbeiten aus. Die Preisträger 2015 sind Dr. Denefa Bostandzic, Dr. Hanna Frings und Dr. Pascal Güntürkün.

Traditionell wurden auf der Absolventenfeier mit rund 150 Studierenden die besten Dissertationen, Bachelor-, Master- und Examensarbeiten prämiert. Neben dem Gebrüder-Deschauer-Preis für Dissertationen erhielten die besten Absolventinnen und Absolventen folgende Preise:

  • TK-Student Award für einen exzellenten Bachelorabschluss in Management and Economics
  • GOR-Bachelorpreis der Gesellschaft für Operations Research für herausragende Studienleistungen im Bereich Operations Research
  • Studierenden-Preis des Rektorats als Auszeichnung für eine wissenschaftliche Arbeit sowie
  • Preise des Instituts für Unternehmensführung (ifu) für eine Bachelorarbeit und für den besten Abschluss im Master of Science-Studiengang Management & Economics.

Die Absolventenfeier wurde von der Alumnivereinigung der Bochumer Fakultät für Wirtschaftswissenschaft (BOWI) sowie von mehreren Unternehmen unterstützt (Deutsche Bank, Engel & Völkers, IVC, Ernst & Young, Henkel, KPMG, PricewaterhouseCoopers, RWE, Sozietät Dr. Adamsen und Thyssenkrupp).