„Blaues Wunder“ geht in den Verkauf

„Blaues Wunder“ geht in den Verkauf

04.11.2015
© RUB, Marquard
Fünfzig reich bebilderte Geschichten finden sich auf 352 Seiten.

Eine Publikation rundet den 50. Geburtstag der RUB ab: Am 6. November erscheint die zweite Auflage von „Blaues Wunder“, einem 352-seitigen Geschichtenbuch. Auf der Akademischen Jahresfeier startet der Verkauf.

Nah an den Menschen

In 50 Beiträgen zeichnen die Autorinnen und Autoren ihr persönliches Bild eines jeweils besonderen Aspekts der Entwicklung und der Gegenwart ihrer Universität. Gemeinsam bringen die reich bebilderten Artikel die Vielfalt des universitären Lebens, aber auch dessen enge Verflechtung mit dem städtischen, sozialen und kulturellen Umfeld zum Ausdruck. Längst nicht alles, was zu sagen wäre, findet im Blauen Wunder seinen Platz, und die Beiträge nehmen weder Vollständigkeit noch wissenschaftliche Standards für sich in Anspruch – der Reiz dieser Sammlung ist vielmehr die subjektive Sicht der Autorinnen und Autoren. So entsteht eine besondere Geschichte der Ruhr-Universität – nahe an den Menschen, die sie (mit-)gestaltet haben und immer noch gestalten, ein Kaleidoskop, das man gerne in die Hand nimmt und aufblättert und das man ebenso gerne in andere Hände weitergibt. Eine Leseprobe vermittelt einen ersten Eindruck: www.rub50.de/blaues-wunder.

Herausgeber ist Reiner Höck, der von 2006 bis 2014 persönlicher Referent des damaligen Rektors Prof. Dr. Elmar Weiler war.

Online-Bestellungen möglich

Die erste Auflage des Buches ist bereits im Juni dieses Jahres erschienen, war aber im Zuge der Jubiläumsfeierlichkeiten schnell vergriffen. Die zweite Auflage mit 1.400 Exemplaren geht nun ganz offiziell am 6. November in den Verkauf. Auf der Akademischen Jahresfeier, die am selben Tag stattfindet, ist das Buch erstmals am Stand des Unishops erhältlich. Passend zum Eröffnungsjahr der RUB kostet es 19,65 Euro.

Weitere Verkaufsstellen sind der Blue Square Store in der Bochumer Innenstadt, Kortumstraße 90, sowie der Unishop beim Infopoint in der Universitätsverwaltung. Sobald weitere Verkaufsstellen hinzukommen, sind diese auf der Webseite zum Buch zu finden: www.rub50.de/blaues-wunder. Außerdem ist es möglich, das Buch online über den Unishop der RUB zu bestellen. In diesem Fall kommt eine Versandkostenpauschale von 6,50 Euro dazu. Bestellungen gehen per E-Mail an den Unishop: unishop@rub.de. mv