Für Auslandsstipendien bewerben

Für Auslandsstipendien bewerben

22.09.2015
© RUB, Foto: International Office
Das International Office unterstützt Studierende bei der Organisation ihres Auslandsaufenthaltes.

Studierende, die für das Jahr 2016 einen Auslandsaufenthalt planen, haben die Chance auf ein Stipendium. Die Bewerbung für PROMOS (Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden) ist noch bis zum 6. November (12 Uhr) möglich.

Stipendium für Studierende

Bewerben können sich RUB-Studierende aller Fakultäten, die im Jahr 2016

  • an einem Austauschprogramm des International Office teilnehmen,
  • an einem Austauschprogramm der Fakultäten/Institute an einer ausländischen Partnerhochschule der RUB teilnehmen (weltweit, außer in ERASMUS-Teilnahmeländern),
  • ihre Abschlussarbeit im Ausland schreiben möchten,
  • oder ein studienrelevantes Praktikum im Ausland (weltweit, außer in ERASMUS-Teilnahmeländern) planen.

Genauere Informationen zur den Bewerbungsvoraussetzungen gibt es auf der PROMOS-Webseite des International Office. Die Bewerbungen können noch bis zum 6. November 2015, 12 Uhr, im International Office eingereicht werden.

RUB verdoppelt Fördermittel

Die Erfolgschancen für ein Stipendium haben sich deutlich verbessert: Das Rektorat der RUB hat in diesem Jahr zum zweiten Mal die Fördermittel aus RUB-internen Qualitätsverbesserungsmitteln verdoppelt (siehe auch Meldung vom 13.1.2015). PROMOS, das Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden, wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) finanziert.

Weitere Informationen

Anika Odenbach, Tel: 0234 32-29814, anika.odenbach@uv.rub.de