Aus Alt mach Neu

Aus Alt mach Neu

© RUBel

Frische Ideen rund um das Thema eLearning fördert das RUBel-Team mit 5 x 5.000 Euro. Noch bis zum 31. Juli können Projektideen eingereicht werden.

Lehrveranstaltungen optimieren

Kennen Sie Online-Kurse in Blackboard oder Moodle, die Semester für Semester nahezu unverändert weitergeführt werden? Oft sind die Fachinhalte noch vollkommen in Ordnung, aber als wirklich gut kann der etwas angestaubte Kurs nicht mehr bezeichnet werden. Haben Sie Ideen, wie man den eLearning-Anteil der Lehrveranstaltung optimieren oder erneuern kann? Wie wäre es mit einer Rundumerneuerung des Kurses?

Frischer Wind durch eLearning

Jedes Semester unterstützt RUBel, das eLearning-Team der RUB, fünf ausgewählte Projekte mit jeweils 5.000 Euro. In der aktuellen Runde steht der Wettbewerb unter dem Motto „Aus Alt mach Neu – Frischer Wind durch eLearning“. Dabei sollen Projekte gefördert werden, in denen bisherige Online-Kurse oder -Konzepte mit neuen Ideen erweitert und neu konzipiert werden. Die Sieger werden von einer studentischen Jury gekürt und anschließend mit einer Kurzvorstellung des Projekts veröffentlicht. Einreichungsschluss ist der 31. Juli 2015.

Weitere Informationen
www.rubel.rub.de/5x5000