Ehrendoktortitel für Wolfgang Wagner

Ehrendoktortitel für Wolfgang Wagner

12.06.2015

Am 18. Mai wurde Prof. em. Dr.-Ing. Wolfgang Wagner (Fakultät für Maschinenbau) der akademische Grad „Doktor der Ingenieurwissenschaften ehrenhalber“ (Dr.-Ing. e. h.) verliehen. Die Fakultät Maschinenwesen der Technischen Universität Dresden würdigt damit Wolfgang Wagners herausragenden wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Stoffdaten-Thermodynamik.

Seit 1975 an der RUB

Prof. Wagner hat von 1975 an das Fach „Thermodynamik“ in der Fakultät für Maschinenbau der Ruhr-Universität vertreten, zunächst als C3-Professor und – nach zwei Rufen an andere Universitäten – ab 1984 als C4-Profesor und Inhaber des Lehrstuhls für Thermodynamik. Wolfgang Wagner ist seit 2006 im Ruhestand, arbeitet aber weiterhin wissenschaftlich.

Weitere Auszeichnungen

In Anerkennung seiner herausragenden wissenschaftlichen Leistungen erhielt er bereits 2003 den „Touloukian Award“ der American Society of Mechanical Engineers (zugleich der international höchste Preis auf diesem Forschungsgebiet, der nur alle drei Jahre verliehen wird) und 2008 den „Gibbs Award“ der International Association for the Properties of Water and Steam, der sogar nur alle fünf Jahre verliehen wird.