50 Jahre – 50 Gesichter: Carina Bär

50 Jahre – 50 Gesichter: Carina Bär

19.05.2015
© RUB; Foto: Gorczany/Radoslavov
Entspannt sich am besten, während sie für die Uni lernt: Carina Bär

Sportliche Höchstleistungen erbringen und trotzdem Zeit für die Uni haben? Wie das geht und welche Herausforderungen damit verbunden sind, erzählt die Medizinstudentin und Spitzensportlerin Carina Bär bei „50 Jahre – 50 Gesichter“.

Eine starke Physis

„Eine starke Physis zu bekommen, das kann jeder. Aber die große Herausforderung beim Rudern ist es, die Technik richtig zu beherrschen“, erzählt Carina Bär im Interview. Daher gibt die Studentin alles, nicht nur im Sport: Neben ihrem üblichen Trainingspensum meistert die 25-Jährige außerdem ein Medizinstudium an der RUB. Wie sie es schafft, das Gleichgewicht zwischen Training und Studium zu halten, zeigt der neue „50 Jahre – 50 Gesichter“-Film.

Link zum Film

Hier geht es zum Film.

Angeklickt

 

Newsletter

Wir informieren Sie, sobald ein neuer Film unserer Reihe „50 Jahre – 50 Gesichter“ online geht! Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.