Sportevents managen

Sportevents managen

© Projektteam BoSpoSy
Julius Brink, Olympiasieger im Beachvolleyball, ist einer der Referenten beim Bochumer Sportmanagement Symposium 2015.

Zum Thema „Business as usual? Perspektiven im Eventmanagement" treffen sich Experten und Interessierte am 21. Januar beim 5. Bochumer Sportmanagement Symposium an der RUB. Sie diskutieren unter anderem die Frage: Wie wird aus einer Sportveranstaltung ein Event?

Olympiasieger als Referent

Zu der Veranstaltung von 16 bis 20 Uhr sind alle Interessierten und besonders Akteure aus dem Bereich Sport- und Eventmanagement herzlich eingeladen. Referierenden Gäste sind unter anderem der Olympiasieger im Beachvolleyball Julius Brink und Prof. Dr. Jan Drengner von der Hochschule Worms. Anmeldungen sind noch bis zum 18. Januar möglich. Veranstaltungsorte sind die Seminarräume 2 und 3 im Haus 10 auf dem Gesundheitscampus Nord.

Weitere Informationen

Projektteam des 5. Bochumer Sportmanagement Symposiums, Studienschwerpunkt Sportmanagement, Ruhr-Universität Bochum bosposym@rub.de