Studentische Initiativprojekte gesucht

Studentische Initiativprojekte gesucht

21.11.2014
© Julia Weiler, RUB
Jetzt schnell die Projektskizzen schreiben...

inSTUDIES schreibt zum vierten Mal Projektmittel zur Umsetzung studentischer Initiativprojekte aus. Gesucht werden Studierende, die Ideen für ein besseres Studium haben und diese umsetzten möchten.

Aktionstag

Wie vielfältig das studentische Engagement in der Lehre der RUB schon jetzt ist, zeigt inSTUDIES am 4. Dezember. Dann findet im Mensafoyer der „Aktionstag der studentischen Initiativprojekte“ statt. Ab 11 Uhr stellen sich bereits geförderte studentische Initiativprojekte vor. Um 13 Uhr geht tv.rub im „Live-Campus-Talk“ der Frage nach, wie Studierende ihr Studium selbst gestalten können. Um 15 Uhr schließlich startet ein Workshop mit Gästen anderer Hochschulen. Verschiedene Arbeitsgruppen diskutieren über studentisches Engagement (nicht nur in der Lehre). Wer am Workshop teilnehmen möchte, muss sich bis zum 28. November per Mail anmelden (instudies@rub.de).

instudies@rub.de

Ideenwerkstatt

Eine Woche später wird es dann für die neuen Teilnehmer am Wettbewerb konkret: Am 11. Dezember (15-18 Uhr) findet eine Ideenwerkstatt statt. Hier geht es darum, Ideen antragsreif zu machen. Schließlich naht der Einsendeschluss, bis zum 15. Januar 2015 müssen die Projektskizzen eingereicht sein.

Weitere Informationen
http://www.rub.de/instudies/wettbewerb