Schreiben im Studierendenhaus

Schreiben im Studierendenhaus

© RUB, Foto: Kauschke
Das Schreibcafé lädt montags bis freitags von 10-16 Uhr zum Austausch ein.

Das Schreibzentrum ist umgezogen: Die zentrale Anlaufstelle der RUB bei allen Fragen rund um das wissenschaftliche Schreiben ist seit wenigen Wochen im Studierendenhaus (SH) zu finden.

Schreibcafé mit Peer-Beratung

Bis Ende September waren die Büros des Schreibzentrums in der G-Reihe verteilt, nun ist das gesamte Team auf der Etage 1 des Studierendenhauses vereint. Das Herz der neuen Räumlichkeiten schlägt im Schreibcafé (SH 1/198), das als einladender Treffpunkt für Schreibende und als Beratungsstelle dient. Hier erhalten Ratsuchende hilfreiche Tipps, zum Beispiel zum Eingrenzen von Themen, konkrete Anregungen zur Überarbeitung der Texte oder Ideen, wie der Schreibfluss aufrecht erhalten werden kann. Das Angebot richtet sich sowohl an Studierende, als auch an Lehrende und Forschende. /sk