Archiv der Meldungen

Monatsarchiv Juli 2014

31.07.2014

Online-Immatrikulation gestartet
Alle Studienplatzbewerber, die eine Zusage für einen zulassungsbeschränkten Studiengang erhalten haben, können sich ab sofort online immatrikulieren. Das Online-Portal ist 24 Stunden verfügbar.


29.07.2014

Historikerpreis vergeben
Der Niederländer Marcel van der Linden erhält den 5. Bochumer Historikerpreis. Damit würdigt die Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets (SBR) seine wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des mehr


SSC: Die Umzugskartons werden gepackt
Nur noch wenige Wochen, dann sind die Arbeiten am Bau des Studierenden-Service-Centers (SSC) abgeschlossen. Das Gebäude zwischen Univerwaltung und IA soll voraussichtlich Mitte August bezugsfertig sein.


KW: 2014/30

nach oben

28.07.2014

Herzstück der Ruge-Edition erschienen
Nach über 50 Jahren Arbeit ist das Herzstück der Briefe-und-Werke-Ausgabe Arnold Ruges erschienen: Der Bochumer Philosoph und Bioethiker Hans-Martin Sass hat Band 12 mit 350 Briefen Ruges aus den Jahren 1832 bis 1880 herausgegeben.


Viel zitierte RUB-Forscher
Eine Forscherin und ein Forscher der RUB gehören zu den meist zitierten Wissenschaftlern der Welt: Prof. Dr. Ute Krämer (Pflanzenphysiologie) und Prof. Dr. Bernd Marschner (Bodenkunde/Bodenökologie) werden im aktuellen Ranking „Highly mehr


Medaillen für Tischtennisspieler der RUB
Bei den internationalen Spielen der European University Sports Association (EUSA) gewann das Tischtennis-Team der RUB am Freitag (25.7.) die Bronzemedaille. Den beiden Team-Mitgliedern Vu und Minh Tran Le gelang außerdem der zweite Platz mehr


Stammzellen: Praktikum mit Gastprofessoren
Vier Wochen Stammzellenforschung „live“: Bochumer Studierende des Masterstudiengangs Molecular and Developmental Stem Cell Biology absolvierten bei Gastprofessoren aus China ein einmonatiges, intensives Praktikum zur mehr


26.07.2014

Heute im Blick: Esperanto-Tag
Heute ist Esperanto-Tag! Warum hat sich die konstruierte Sprache eigentlich nicht durchgesetzt? Germanist Prof. Dr. Björn Rothstein hat die Antwort.


24.07.2014

Studierende planen Schmökerstunde für Senioren
Von der Theorie zur Praxis: Unter dem Motto „Schmökerstunde“ organisieren Studierende der RUB ehrenamtlich Lesungen in Bochumer Seniorenheimen. Das Konzept haben sie im Optionalbereich erarbeitet.


Metropolradnetz auf dem Campus fertig ausgebaut
Die Ruhr-Universität Bochum hat die beiden vorerst letzten Leihfahrradstationen aufgebaut. Ab sofort können Studierende und Beschäftigte auch vor den Gebäuden IC und ID aufs Metropolrad steigen.


23.07.2014

Hilfe beim Schreiben
„Gemeinsam fällt das Arbeiten leichter“, so das Credo des RUB-Schreibzentrums. Aus diesem Grund können sich in der Schreibwoche vom 28. Juli bis zum 1. August alle Angehörigen der Universität beim Verfassen ihrer schriftlichen mehr


Heute im Blick: Tag des Vanilleeises
Wie kommt eigentlich die Vanille ins Eis? Wir nutzen den heutigen Tag des Vanilleeises, um bei Prof. Dr. Thomas Stützel, Direktor des Botanischen Gartens der RUB, einmal nachzufragen.


Machen Sie mit beim Wettbewerb „Bochums Bücher“!
„Ist Ihre Idee buchreif?“ Unter diesem Motto sucht die Ruhr-Universität in ihrem Wettbewerb „Bochums Bücher“ kreative Gestaltungsideen von Bürgern, RUB-Mitgliedern und öffentlichen Bildungseinrichtungen.


22.07.2014

Zulassungsverfahren gestartet
Studienplatzbewerber können im Infoportal Zulassung ab sofort einsehen, ob sie eine Zusage für ihren Wunschstudienplatz erhalten haben oder welchen Platz sie auf der Warteliste einnehmen. Auf dem persönlichen Zulassungsbescheid sind mehr


SAT.1-„Einstein“ an der RUB
Der Ururenkel von Albert Einstein ist Professor an der RUB: So sieht es zumindest das Drehbuch eines SAT.1-Krimis vor, der aktuell auf dem Campus gedreht wird. Dargestellt wird der Nachfahre des berühmten Wissenschaftlers von Tom Beck.


Personalrat: Neuer Vorsitzender
Frank Markner ist der neue Vorsitzende des Personalrats der RUB. Der bisherige Vorsitzende Werner Schwarz ist planmäßig von seinem Amt zurückgetreten.


„IT-Sicherheit ist existenziell“
„IT-Sicherheit ist existenziell für den Erfolg unserer Unternehmen“, sagte NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin am 21. Juli in Bochum. Er besuchte mehrere IT-Forschungseinrichtungen und -Unternehmen, darunter das Horst Görtz Institut mehr


KW: 2014/29

nach oben

21.07.2014

Impressionen von der ExtraSchicht
Spannende Führungen, eine atemberaubende Filmprojektion und viele schöne Momente: In unserem kleinen Film lassen wir die ExtraSchicht 2014 noch einmal Revue passieren.


18.07.2014

Universitätswald gesperrt
Die Ruhr-Universität Bochum hat ihren Wald bis auf Weiteres gesperrt. Das Betreten des Waldes ist untersagt. Grund für die Sicherheitsmaßnahme sind mögliche Gefahren, die durch den Pfingststurm „Ela“ entstanden sind.


17.07.2014

Termiten orten Schallquelle
Termiten können – ähnlich wie der Mensch – die Richtung orten, aus der Schallwellen kommen. Dazu verfügen sie über hochempfindliche Sensoren an den Beinen, die Richtungsinformation aus Vibrationen des Untergrundes erfassen und mehr


Neue Vorsitzende der Fakultätenkonferenz
Als neue Vorsitzende der Fakultätenkonferenz wurden mit einem einstimmigen Votum Prof. Dr. David Nelting (Fakultät für Philologie) und Prof. Dr. Andreas Faissner (Biologie und Biotechnologie) gewählt. Nach zwei Jahren endete die mehr


Führung im Chinesischen Garten
Nach Abschluss der Verschönerungsarbeiten ist der Chinesische Garten wieder geöffnet. Die erste öffentliche Führung durch den frisch renovierten Garten findet am Samstag, 19.7. statt.


16.07.2014

ZFA vermittelt Präsentationskompetenzen
Wie präsentiere ich meine Forschungsergebnisse auf Englisch? Eine Frage, mit der sich Studierende spätestens mit Beginn ihrer Promotion auseinandersetzen müssen. In drei Sprachkursen des Zentrums für Fremdsprachenausbildung (ZFA) mehr


BlauPause: Jetzt für einen Tisch bewerben
Zur BlauPause am 6. Juni 2015 steht der Verkehr still: Einen Tag lang wird die Universitätsstraße gesperrt und zur Festmeile ernannt. Bewerben Sie sich jetzt für einen Tisch!


Gebündelte Expertise
Der ferne Osten rückt näher: Drei der wichtigsten deutschen Forschungseinrichtungen, die sich mit Ostasien befassen, arbeiten künftig strategisch enger zusammen - die Ostasienwissenschaften an der RUB und der Universität Duisburg-Essen mehr


Eike Kiltz in den Top 40
Der RUB-Mathematiker Prof. Dr. Eike Kiltz zählt zu den „Top 40 unter 40“. Das schreibt die Zeitschrift „Capital“ in ihrer Juli-Ausgabe. In jedem Jahr wählt das Fachmagazin die Top 40 in den Kategorien Wirtschaft, Politik, Staat & mehr


15.07.2014

Psychologen suchen werdende Eltern
Die Klinische Kinder- und Jugendpsychologie der RUB sucht Paare, die zum ersten Mal Eltern werden. Sie können an einem in Australien entwickelten Programm teilnehmen und sich dabei perfekt auf die Zeit mit ihrem Baby vorbereiten.


Ersatzverkehr für die U35
Wegen Gleisbauarbeiten setzt die BOGESTRA vom 19.-25. Juli auf einem Teil der U35-Strecke Busse statt Bahnen ein. Mehrere Haltestellen werden verlegt. Außerdem kann es durch Einschränkungen der Fahrstreifen zu Verkehrsbehinderungen kommen.


Literatur-Wettbewerb
Zum dritten Mal ruft RUB-Alumnus Till Beckmann mit seinem Verein „Ruhrpoeten“ zum Ruhrgebiets-Literatur-Wettbewerb auf. Gesucht werden Texte, die sich gekonnt mit dem Motto „Dicht?!“ auseinandersetzen. Studierende und andere mehr


KW: 2014/28

nach oben

14.07.2014

Bilderstrecke: RUB im Wandel der Zeit
Neue Gebäude, sanierte Flächen: In den vergangenen 50 Jahren hat sich das Gesicht der RUB merklich verändert. RUB-Fotograf Roberto Schirdewahn stellt in einer Bilderstrecke Fotos von früher und heute gegenüber.


Chips aus dem RUB-Labor
Feiner strukturiert, schneller arbeitend und energiesparender. So sollten elektronische Bauteile der Zukunft beschaffen sein. RUB-Ingenieure helfen, dieses Ziele zu erreichen. Das RUBIN-Team hat hinter die Kulissen geschaut und berichtet mehr


22 Millionen Euro für MERCUR
Die Zusammenarbeit der Unis Bochum, Duisburg-Essen und Dortmund soll auch in Zukunft vertieft werden. Das zu diesem Zweck gegründete Mercator Research Center Ruhr (MERCUR) erhält 22 Millionen Euro Fördergeld.


11.07.2014

Eickhoffpreis 2014 verliehen
Für ihre herausragenden Doktorarbeiten erhielten zwei Ingenieure der Ruhr-Universität am 11. Juli den Eickhoff-Preis 2014. Dr.-Ing. Martina Frießem (Fakultät für Maschinenbau) hat sich mit technologischer Frühaufklärung in mehr


Kultur und Sprache Estlands kennenlernen
Studierende aller Fakultäten haben im Wintersemester die Möglichkeit, am Lehrprojekt „Estland: Sprache und Kultur“ teilzunehmen. Das Eesti Instituut fördert das Angebot im Optionalbereich mit Mitteln aus dem estnischen Staatshaushalt.


10.07.2014

UA Ruhr: Kooperation ausbauen
Die Richtung stimmt: Am 4.Juli trafen sich erstmals die Senatsmitglieder in der Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr), um sich über den gemeinsamen Kurs in Forschung und Lehre abzustimmen.


Mathe verbessert medizinische Versuche
Genaue Ergebnisse mit weniger Versuchspersonen erzielen – so könnte man bei Medikamentenstudien viel Geld sparen. Wie man durch statistische Versuchsplanung die Genauigkeit von Experimenten verbessert, wollen Forscher der RUB gemeinsam mehr


Nachwuchswissenschaftler treffen Nobelpreisträger
37 Nobelpreisträger reisten Ende Juni zum Bodensee, um ihr Wissen mit ausgewählten Nachwuchswissenschaftlern aus fast 80 Nationen zu teilen. RUB-Doktorand Kilian Semmelmann war dabei und berichtet, welche Erfahrungen er bei der Tagung mehr


09.07.2014

Neuartiger Katalysator mit zwei Funktionen
RUB-Chemiker haben einen neuartigen Katalysator auf Basis von Kohlenstoff entwickelt, der zwei gegensätzliche Reaktionen fördern kann: die Elektrolyse von Wasser und die Verbrennung von Wasserstoff mit Sauerstoff.


08.07.2014

Sensationelle Sporterfolge
Titel für Bochumer Teams: Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften sicherte sich die Wettkampfgemeinschaft der Feldhockey-Herren den ersten Platz. Die RUB-Basketballerinnen verpassten nur knapp ihren dritten Meistertitel in Folge.


Gründungskonzert des Sinfonischen Blasorchesters
Rund 50 Musiker bilden seit Anfang des Sommersemesters das Sinfonische Blasorchester der RUB. Am Donnerstag (10.7.) lädt das Ensemble unter der Leitung von Uwe Kaysler (Musikschule Bochum) zum ersten Konzert ins Audimax ein. Der Eintritt ist frei.


In den Beirat Digitale Wirtschaft berufen
Prof. Thorsten Holz (Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik) wurde in den Beirat Digitale Wirtschaft des NRW-Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk berufen. Der Beirat soll dabei helfen, mehr


Sandelholzduft beschleunigt Wundheilung
Zellphysiologen der RUB haben Riechrezeptoren in der Haut entdeckt, die auf Sandelholzduft reagieren. Ihre Daten zeigen, dass sich die Teilungsrate der Zellen erhöht und Wunden besser heilen, wenn die Rezeptoren aktiviert sind.


KW: 2014/27

nach oben

07.07.2014

Hinweise zu Diebstahl erbeten
Zwei Bilder des künstlerischen Fotoprojekts „Bye-bye IB“, das bei der Extraschicht ausgestellt wurde, sind entwendet worden. Das Musische Zentrum belohnt sachdienliche Hinweise, die zur Wiederbeschaffung der Bilder führen.


Tagebuch-Tagung mit Film-Highlight
Die Entwicklung des Tagebuchschreibens seit 1900 und der Wert von Tagebüchern als zeitgeschichtliche Quellen sind Themen der Konferenz „Selbstreflexionen und Weltdeutungen. Tagebücher in der Geschichte und der Geschichtsschreibung des mehr


04.07.2014

Beethovens Neunte
Die berühmte 9. Sinfonie von Ludwig van Beethoven stand im Mittelpunkt des Semesterkonzertes am Donnerstag. Beim großen Finale im gut besuchten Audimax, der „Ode an die Freude“, wurden Collegium instrumentale Bochum und das Orchester mehr


03.07.2014

Ungewöhnliches Linsensystem im All
Ein internationales Astronomenteam hat zwei Galaxien entdeckt, die auf ungewöhnliche Weise als Linsensystem zusammenwirken. Eines der Himmelsobjekte ist so dunkel, dass es ohne den Effekt gar nicht sichtbar wäre.


Japan zum Anfassen
Das Landesspracheninstitut (LSI) in der RUB verwandelt sich am 12. Juli zu einem Ort der japanischen Kultur und Lebensart. Der Japantag bietet den Besuchern u. a. die Möglichkeit, in die Kunst der Kalligrafie hinein zu schnuppern oder in mehr


Proteine legen die Ellbogen an
Die Funktion von Proteinen, die in Zellen vielfältige Aufgaben erfüllen, wird häufig in wässrigen Pufferlösungen untersucht. Unklar ist aber, beispielsweise bei pharmazeutischen Studien, ob sie in diesen Lösungen genauso mehr


02.07.2014

Kopierguthaben umbuchen lassen
Das Druckzentrum hat in den vergangenen Wochen sukzessive alte Kopierer gegen neue Geräte ausgetauscht. Um die neuen Kopierer verwenden zu können, müssen Copycard-Besitzer ihr Guthaben auf die neue Servicecard umbuchen lassen.


Dem Denken auf der Spur
Prof. Dr. Onur Güntürkün ist einer der herausragenden Forscher im Bereich der biologisch fundierten Psychologie. Gestern erhielt er in Frankfurt den „Communicator-Preis“ der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und des mehr


Erneute Siege bei der DHM
RUB-Studentin Natalie Urban ist Deutsche Hochschulmeisterin im Taekwondo. Am vergangenen Wochenende holte sie sich die Goldmedaille in der Wertung „Vollkontakt über 67kg“. Damit setze sich die Bochumerin gegen ihre Gegnerin von der TU mehr


01.07.2014

RUB50-Gala: Vorverkauf gestartet
Die Ruhr-Universität putzt sich heraus – für die große RUB50-Gala: Alumni aus aller Welt kommen am 5. Juni 2015 nach Bochum, um das 50-jährige Jubiläum „ihrer“ Uni zu feiern. Der Kartenvorverkauf startet am Dienstag, 1. Juli.