Studierende üben den „Ernstfall“

Studierende üben den „Ernstfall“

15.07.2013

Authentisches und praxisnahes Training – das ist das Ziel von drei innovativen Englischkursen, die das Zentrum für Fremdsprachenausbildung der RUB anbietet. An der Abschlussveranstaltung am 19. Juli können alle Interessierten teilnehmen und mehr über spannende Forschungsprojekte und -interessen von RUB-Studierenden erfahren.

Wie auf einer Konferenz

In diesen „English for Specific Purposes“-Kursen lernten Studierende verschiedener Fakultäten und verschiedener Nationalitäten, Poster zu designen und ihre Forschung auf internationalen Konferenzen zu präsentieren. Bei einer öffentlichen Veranstaltung sollen sie zum Abschluss ihre Arbeit vorstellen, um auch den Vortrag vor Publikum zu trainieren. Die Poster-Präsentation findet am 19. Juli im Veranstaltungszentrum (Mensa-Gebäude, Ebene 04) statt. Alan Davis und Melissa Mariano vom Zentrum für Fremdsprachenausbildung organisieren die Veranstaltung. Gäste sind herzlich eingeladen, jederzeit zwischen 12 und 16 Uhr vorbeizuschauen.

Text: jwe

Weitere Informationen

Alan Davis, Zentrum für Fremdsprachenausbildung der Ruhr-Universität, Tel. 0234/32-25079 alan.davis@rub.de