Infos zum Doppelten Abiturjahrgang

Infos zum Doppelten Abiturjahrgang

08.07.2013
© RUB, Steffen

Wenn im Herbst der erste Doppelte Abiturjahrgang in NRW an die Hochschulen kommt, hat das auch Auswirkungen auf die, die bereits studieren. Der AStA und die Projektgruppe RUB.2013 informieren heute, 8.7. um 18 Uhr im Veranstaltungszentrum (Saal 2a/b) über das Thema und beantworten brennende Fragen.

Bis zum 4.7. konnten Studierende ihre Fragen rund um den Doppel-Jahrgang schicken. Auf der gemeinsamen Infoveranstaltung geht es darum, welche konkreten Änderungen die steigende Studierendenzahl mit sich bringt, zum Beispiel: Wie komme ich morgens am besten zur Uni, wo gibt es dann neue Lernorte, hat die Mensa länger geöffnet und gibt es mehr Hörsäle für mehr Studenten?

Alle Studierenden sind herzlich willkommen!