Infotelefon zur Bewerbung und Einschreibung

Infotelefon zur Bewerbung und Einschreibung

01.07.2013
© RUB-Hochschulkommunikation, Nelle

Für alle Studieninteressierten schaltet die Ruhr-Universität Bochum ab dem 1. Juli eine neue zentrale Bewerbungshotline. Unter 0234/32-26644 gibt es Informationen zur Studienplatzbewerbung, zur Zulassung, Einschreibung sowie zum Studienfachwechsel.

Zweisprachige Hotline

Auch ausländische Bewerber erhalten hier Informationen zum Studium an der RUB und zu den Zulassungsvoraussetzungen, die Infonummer ist zweisprachig besetzt (deutsch und englisch). Erreichbar sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Infotelefon werktags ab 9 Uhr (montags und dienstags bis 18 Uhr, mittwochs und donnerstags bis 16 Uhr, freitags bis 14 Uhr).
Die Bewerbungsfrist zum kommenden Wintersemester für einen Studienplatz in einem zulassungsbeschränkten Fach endet am 15. Juli 2013.

Vorbereitet auf Doppelten Abiturjahrgang

Rund 120.000 Abiturientinnen und Abiturienten des ersten Doppelten Abiturjahrgangs in NRW erhalten in diesen Tagen ihr Reifezeugnis. Die Ruhr-Universität Bochum und das Studentenwerk AKAFÖ haben sich intensiv auf die erhöhte Studiennachfrage vorbereitet: 4.500 zusätzliche Studienplätze wurden insgesamt eingerichtet (davon 2.250 für das kommende Wintersemester), Lehrpersonal aufgestockt, die Kapazität der Mensa ausgeweitet und Studentenwohnheime modernisiert. Die RUB hat weitere Flächen entlang der Campuslinie U35 angemietet und zusammen mit zahlreichen Partnern ein neues, umfassendes Mobilitätskonzept entwickelt.

Jens Wylkop