Wochen der Studienorientierung

Wochen der Studienorientierung

©

Gut orientiert ins neue Jahr: Mit einem umfangreichen Programm beteiligt sich die Ruhr-Universität Bochum an den NRW-weiten Wochen der Studienorientierung vom 14. Januar bis 1. Februar.

Gerade in diesem Jahr, in dem erstmals der Doppelte Abiturjahrgang die Schulen im Land verlässt, ist gute und frühzeitige Orientierung und Information wertvoll für alle Studieninteressierten. Das Angebot der RUB – auch im Verbund UniverCity mit den anderen Bochumer Hochschulen und der Stadt – umfasst Vorträge, Workshops, Info-Abende, offene Sprechstunden und telefonische Beratung.
Los geht es am kommenden Montag, 14.1. um 16 Uhr im Hörsaal HGA 20 mit dem Infovortrag „Studieren an der Ruhr-Universität“.

Weitere Informationen
http://aktuell.ruhr-uni-bochum.de/pm2013/pm00007.html.de