Bochum wird IELTS-Testort

Bochum wird IELTS-Testort

Im Wintersemester 2012/2013 führt das Zentrum für Fremdsprachenausbildung der Ruhr-Universität (ZFA) zum ersten Mal in Bochum den standardisierten Englischtest IELTS durch. Das ZFA bietet diesen Service in Zusammenarbeit mit dem British Council exklusiv für Angehörige der RUB an. Eine entsprechende Vereinbarung haben die Ruhr-Universität und das British Council Anfang Juli unterschrieben.

Anerkanntes Sprachzertifikat

IELTS (International English Language Testing System) ist ein Sprachzertifikat des British Council, des IDP Australia und der University of Cambridge ESOL Examinations. Als Nachweis englischer Sprachkenntnisse ist es Zulassungsvoraussetzung für ein Hochschulstudium im englischsprachigen Ausland und zunehmend auch an deutschen Universitäten. Das System prüft alle vier Teilkompetenzen aktiver Sprachfertigkeit: Hörverstehen, Leseverstehen, schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen. IELTS ist der zugleich einzige international anerkannte Englischtest, bei dem die mündliche Sprachfertigkeit in einem echten Gespräch mit einem erfahrenen Prüfer getestet wird.