Studentische Befragung zum Wohlbefinden

Studentische Befragung zum Wohlbefinden

© RUB-Pressestelle, Nelle

Vom Hochschulsport bis zu den Kunstsammlungen, von boSKop-Kursen bis zum Kulturcafé: Welche kulturellen und studienbegleitenden Freizeitangebote Studierende der Ruhr-Universität nutzen, ergründet eine siebenköpfige Gruppe von RUB-Studenten in einer Online-Befragung.

Der Fragebogen ist im Internet abrufbar unter:
http://www.pgherne.de/umfrage/InSight.htm

Ziel der Projektarbeit sind weitere Erkenntnisse über das Wohlbefinden Studierender in Bochum. Lob, Anregungen, Kritik und Verbesserungsvorschläge geben die Studenten von „InSight“ nach der Auswertung der Befragung an die verschiedenen Anbieter und Einrichtungen an der RUB weiter. Mitmachen können alle Studierenden der RUB. „InSight“ ist ein Non-Profit Projekt von Studenten für Studenten, das im Modul "Theorie und Praxis des Projektmanagements" entstanden ist.