Jubiläum: RUB feiert 10 Jahre Girls‘ Day

Jubiläum: RUB feiert 10 Jahre Girls‘ Day

26.04.2012
© Pressestelle RUB

Seit zehn Jahren beteiligt sich die Ruhr-Universität am bundesweiten Girls' Day. Am 26. April ist es wieder soweit: 400 Schülerinnen werden auf dem Campus erwartet, dazu 100 Schüler beim parallel stattfindenden Boys' Day.

Smartphones, GeoCaching und Ostereier

Mit den Projekten lädt die „Junge Uni“ ein, in spannenden Workshops und Mitmach-Aktionen Lehre und Forschung unmittelbar kennen zu lernen. Wie sicher ist mein Smartphone? Welche Parallelen haben Fußball und Religion? Wie kann eine energieeffiziente Stadt realisiert werden? Was hat GeoCaching mit Geografie zu tun und das Osterei mit Christi Geburt? Diesen und anderen Fragen gehen Schülerinnen und Schüler beim Girls‘ Day und Boys‘ Day auf den Grund.