Archiv der Meldungen

Monatsarchiv Januar 2012

31.01.2012

Weitere Auszeichnung für Bochumer Physiker
Für drei Jahre wird Prof. Hartmut Zabel Mitglied des Editorial Boards der Zeitschrift Physical Review Letters (PRL). Die American Physical Society ernannte den Festkörperphysiker zum Divisional Associate Editor (DAE). „Zwar habe ich mehr


Für einen Euro ins Unibad
Ab Februar kommen Studierende der RUB zwar nicht mehr kostenlos, aber vormittags immerhin sehr kostengünstig ins Hallenbad Querenburg: Gerade mal einen Euro (statt 2,50 Euro) kostet der gesundheitsfördernde Besuch im Unibad. Auch die mehr


RUBENS: Was machen eigentlich Linguisten
Was machen Sprachwissenschaftlerinnen und Sprachwissenschaftler heutzutage? An der RUB erforschen sie frühere Sprachen wie das Mittelhochdeutsche. Oder aktuelle Grammatikentwicklungen. Außerdem optimieren die Linguisten Sprachsoftware. mehr


ESS-KIMO geht in die letzte Runde
Siebzig Frauen haben bereits an dem an der Ruhr-Universität Bochum entwickelten Programm ESS-KIMO zur Behandlung von Essstörungen teilgenommen. In Kooperation mit der Universität von Osnabrück suchen die Psychologinnen, die das mehr


30.01.2012

Geselligkeit hält geistig fit
Bewegung und soziale Kontakte steigern die Lernfähigkeit – und zwar am meisten, wenn sie zusammenkommen. Das hat RUB-Neurowissenschaftler Arne Buschler durch Tests mit Mäusen herausgefunden.


Chorkonzert
Am 2.2. (20 h) findet im Audimax das traditionelle Chorkonzert statt. Unter Leitung von Hans Jaskulsky musizieren die Bochumer Symphoniker und der Chor der Ruhr-Universität. Als Solisten wirken die Sopranistin Katharina Leyhe, die mehr


Mobilitätsbefragung: 7800 Antworten
Fast jedes 5. Mitglied der Ruhr-Universität hat an der Umfrage zu Mobilität und Verkehr teilgenommen. „Die vielen Antworten sind eine sehr gute Grundlage für die weitere Arbeit am Mobilitätskonzept. Ich bedanke mich bei den vielen mehr


Sauerstoff-Molekül überlebt enorm hohe Drücke
Mit Computersimulationen hat ein Forscher der RUB gezeigt, dass das Sauerstoff-Molekül (O2) Drücken bis zu 1,9 Terapascal standhält. Das entspricht dem 19-millionenfachen Atmosphärendruck. Bei höheren Drücken polymerisiert mehr


KW: 2012/4

nach oben

27.01.2012

IFHV: International erfahrenes Kuratorium einberufen
Ein international erfahrenes Kuratorium begleitet ab sofort das Institut für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht (IFHV) der Ruhr-Universität Bochum. Im neuen Gremium des Instituts sind unter anderem das Deutsche Rote mehr


Die Umweltverantwortung der Unternehmen
Die meisten Unternehmen sind wie kleine Kinder, die noch nicht gelernt haben, Verantwortung zu übernehmen – diesen Vergleich zieht der Bochumer Philosoph Dr. Christian Neuhäuser heran, um das Verhältnis großer Unternehmen zum Umwelt- mehr


Reaktion im Reagenzglas schneller als in der Natur
RUB-Forscher haben in Kooperation mit Kollegen der Pennsylvania State University ein biologisches System konstruiert, das mit Lichtenergie effizient Wasserstoff herstellt. Schlüssel zum Erfolg war es, ein lichtaktiviertes Protein und ein mehr


26.01.2012

Preisverleihungen beim Semesterkonzert
Beim Semesterkonzert am 25. Januar wurden traditionell die Universitätspreise der Ruth- und Gert-Massenberg-Stiftung sowie des Rotary Clubs Bochum-Hellweg für zwei herausragende Dissertationen und eine Bachelorarbeit verliehen. Das mehr


Grübler oder Macher
Gibt es den geborenen Erfolgstypen? Erkenntnisse aus der Psychologie könnten zu dieser Annahme verleiten. Denn die Art und Weise, wie wir entscheiden und handeln, wird aktuellen Studien zufolge vom Ablauf basaler Vorgänge in unserem mehr


Wie Gehalt, Arbeitsatmosphäre und Jobattraktivität zusammenspielen
Gehalt, Betriebsklima oder die Attraktivität der Tätigkeit – was über die Zufriedenheit am Arbeitsplatz entscheidet, soll ein neuer Fragebogen messen, den Psychologinnen und Psychologen der Ruhr-Universität entwickeln.


25.01.2012

Beckmanns Hof wieder eröffnet
Nach der Modernisierung und Erweiterung ist das Internationale Begegnungszentrum der Ruhr-Universität, Beckmanns Hof, wieder in Betrieb. Für Tagungen und Konferenzen mit bis 90 Teilnehmern steht ein neuer Saal in einem Anbau zwischen den mehr


24.01.2012

Semesterkonzert mit Preisverleihungen
Das Semesterkonzert des Universitätsorchesters unter Leitung von Hans Jaskulsky findet am Mittwoch, 25. Januar um 20 Uhr im Audimax statt. Ein Höhepunkt des Abends ist die Verleihung von drei Universitätspreisen an Absolventen der RUB mehr


inSTUDIES sucht Projektideen
Kreative Köpfe vor: Das Projekt inSTUDIES sucht im Rahmen eines Wettbewerbs die besten studentischen Ideen. RUB-Studierende aller Fachrichtungen sind aufgerufen, Initiativprojekte zu entwickeln, die ihnen und anderen Studierenden im mehr


3. Platz im Moot Court Arbeitsrecht
Bei ihrer ersten Teilnahme am „Moot Court“ des Bundesarbeitsgerichts in Erfurt belegten Bochumer Jura-Studierende auf Anhieb Platz drei. Insgesamt traten drei Teams aus der RUB beim bundesweiten Wettbewerb an – sie waren zugleich die mehr


23.01.2012

Kein Eintritt ohne Proteinrecycling
Import und Export von Proteinen der Peroxisomen sind eng aneinander gekoppelt. Das berichtet ein Forscherteam um Prof. Dr. Ralf Erdmann (Abteilung Systembiochemie) in der Zeitschrift Journal of Biological Chemistry.


Mobilität: Der Stand der Umfrage
Bisher haben schon über 4.100 Beschäftigte und Studierende an der Befragung zu Mobilität und Verkehr an der RUB teilgenommen. Der Rücklauf liegt bei ca. zehn Prozent. Damit die Zahl noch steigt und möglichst viele Mitglieder der RUB mehr


KW: 2012/3

nach oben

20.01.2012

Wahl des neuen Studierendenparlaments
Vom 23. bis zum 27. Januar findet die Wahl des 45. Studierendenparlaments der Ruhr-Universität Bochum statt. Insgesamt sind 35 Parlamentssitze zu besetzen. Zur Wahl stehen 380 Kandidaten und Kandidatinnen von neun Listen. Wahlberechtigt mehr


Neuer Honorarprofessor
Mit Prof. Dr. Rolf Heyer hat das Geographische Institut der RUB einen Schlüsselakteur des Strukturwandels zum Honorarprofessor berufen. Am 18. Januar 2012 hielt Heyer seine Antrittsvorlesung zum Thema „Flächenrecycling in Boom- und mehr


Einzeller auf Hochtouren
Was auf dem Gartenteich und im Aquarium vielleicht lästig ist, ist für die Industrie ein Segen. Algen wachsen schnell und bauen klimaschädliches CO2 in Biomasse um. RUB-Forscher arbeiten daran, dieses Algenprodukt in Form von Biogas mehr


Fotos vom Krieg im Kubus
Situation Kunst zeigt im KUBUS rund 100 Fotos, die die Kriegsberichterstatterin Anja Niedringhaus zwischen 1991 und 2011 aufgenommen hat. Die Ausstellung "Anja Niedringhaus – 20 Jahre Fotografie aus Kriegsgebieten" wird am 21. Januar mehr


19.01.2012

Zielvereinbarung unterzeichnet
Die Ruhr-Universität hat die Ziel- und Leistungsvereinbarung IV mit dem Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen unterzeichnet. „Die Vereinbarung schärft das Profil der Ruhr-Universität. mehr


Uganda: das etwas andere Englisch
Großbritannien, Hongkong oder Ghana – an vielen Orten dieser Welt spricht man die gleiche Sprache: Englisch. Darum stellen die Forscher am Lehrstuhl für Englische Linguistik der Ruhr-Universität Bochum nun die Frage: „Wie und warum mehr


18.01.2012

Pizza aus dem Automaten
An der Ruhr-Universität gibt es nun erstmals auch Pizza aus dem Automaten. Der Apparat, den das Akademischen Förderungswerk (AKAFÖ) in GC aufgestellt hat, soll Studierenden auch dann noch mit einer warmen Mahlzeit versorgen, wenn Mensa, mehr


Reinhard Rauball: Gewalt in Fußballstadien
Die Gewalttätigkeit in und um Fußballstadien hat in der letzten Zeit stark zugenommen. Seitdem werden harte Strafen gegen die betroffenen Vereine wie auch Stadionverbote gegen Fans verhängt. Am Donnerstag, 19. Januar um 18 Uhr im mehr


Wie Proteinnetzwerke Muskelfasern stabilisieren
Der gleiche Mechanismus, der die Erbsubstanz im Zellkern stabilisiert, ist auch für die Struktur und Funktion von Muskelzellen der Wirbeltiere entscheidend. Das haben RUB-Forscher um Prof. Dr. Wolfgang Linke (Institut für Physiologie) in mehr


Wie das Gehirn aus Lichtreizen Bildeindrücke konstruiert
Wie konstruiert unser Gehirn aus den mannigfaltigen Lichtreizen, die auf das Auge treffen, ein robustes Bild? Bei diesem komplexen Ablauf sind weit verzweigte Netzwerke von Nervenzellen im Einsatz, deren Zusammenwirken Forscher aus mehr


Die "Flintenweiber" der Roten Armee
In Deutschland als "Flintenweiber" bezeichnet, in Mütterchen Russland totgeschwiegen: Die Universitätsbibliothek zeigt eine Ausstellung mit dem Titel "Mascha, Nina und Katjuscha – Frauen in der Roten Armee 1941-1945".


17.01.2012

RUBIN: Wie sich der Gehirntumor verrät
Der Verdacht allein ist für Patienten eine große Belastung: Seltene primäre Lymphome sind Tumore, die Gehirn, Auge oder Rückenmark befallen. Für die Diagnosestellung ist bisher eine Biopsie notwendig – eine Prozedur, die Ärzte den mehr


Wenn Dreiecksbeziehungen an der Tagesordnung sind
Dreiecksbeziehungen sind bei ihnen gang und gäbe: Seit rund 100 Millionen Jahren vermehren Grasbrandpilze sich über ein Drei-Geschlechter-System. Das fanden Dr. Ronny Kellner und Prof. Dr. Dominik Begerow aus der RUB-Arbeitsgruppe mehr


"Kronzeugen": Kleiner Bahnhof für die britische Monarchie
2012 feiert die Queen ihr 60. Thronjubiläum. Wer aus diesem Anlass mehr will, als sich vom Fernsehen mit den bekannten bunten Bildern von Royals, Pferden und Corgies berieseln zu lassen, kann am 20. und 21. Januar im Kulturbahnhof mehr


16.01.2012

Wie das Gehirn gleichzeitig Eis isst und Fahrrad fährt
Eis essen beim Fahrradfahren oder das Auto lenken und gleichzeitig den Radiosender wechseln: Menschen sind Experten darin, mehrere Handlungen auf einmal zu koordinieren. Wie das Gehirn dieses „Multitasking“ bewerkstelligt, untersuchen mehr


„Helfende Hände“
13.000 Blutspenden kamen seit 1982 an der RUB zusammen, seit 2006 ist auch das Akademische Förderungswerk (AKAFÖ) maßgeblich daran beteiligt, um die Aktionen auf Studierende auszuweiten. Für die hohe Spendenbereitschaft und das große mehr


KW: 2012/2

nach oben

13.01.2012

Große Befragung zur Mobilität startet
Mit einer groß angelegten Online-Befragung aller Mitglieder startet an der Ruhr-Universität Bochum die Entwicklung eines langfristigen Mobilitätskonzepts. Ziel ist zunächst zu erfahren, welche Anforderungen die derzeitigen Studierenden mehr


RUBCast-Aufzeichnung: Sigmar Gabriel
Für alle, die wegen des großen Andrangs nicht mehr in den Hörsaal kamen, gibt es den Vortrag von SPD-Parteichef Sigmar Gabriel vom 10.1. jetzt als Podcast. RUBCast hat die gut zweistündige Veranstaltung mit dem prominenten Politiker mehr


11.01.2012

Dritte Ausgabe der Fusznote ist da
In ihrer aktuellen dritten Ausgabe wartet die studentische Literaturzeitschrift „fusznote“ mit einer neuen Rubrik auf: Unter dem Titel „Lokalhelden“ gibt es diesmal ein Interview mit Wolfgang Welt, „Bochums vergessenem Literaturwunder“.


Darmkrebs-Therapien effizienter machen
Ein internationales Team, dem Forscher des Universitätsklinikums der RUB angehören, hat einen potentiellen Biomarker identifiziert, mit dem der Erfolg einer Chemotherapie bei Darmkrebs vorhergesagt werden könnte. In einer Studie mit 200 mehr


10.01.2012

"Lust, sich rumzustreiten"
Mit der "Lust, sich rumzustreiten" kam der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel an die Ruhr-Universität. Brechend voll war der Hörsaal HGC 10, selbst auf dem Podium und hinter dem prominenten Redner saßen die Zuhörer auf dem Boden, mehr


FameLab: Junge Natur- und Technik-Wissenschaftler gesucht
Wissenschaft darf auch mal kreativ sein: Die Veranstalter des FameLab NRW suchen aktuell noch drei Teilnehmerinnen oder Teilnehmer, die ihr Forschungsthema kurz, unterhaltsam und verständlich auf der Bühne darstellen. Wer sich in der mehr


Neujahrsgruß des Rektors
"Mit Spannung und Zuversicht schauen wir voraus auf den Juni 2012": Dann fallen in der Exzellenzinitiative II die Entscheidungen. Nach einem guten und bewegten Jahr 2011 blickt Rektor Prof. Elmar Weiler in seinem Neujahrsgruß auf die mehr


09.01.2012

Die RUB gratuliert zum hochschuldidaktischen Zertifikat
Insgesamt 23 Lehrende der RUB haben am 9. Januar 2012 ihre hochschuldidaktischen Zertifikate von Dr. Martina Schmohr, Leiterin der Stabsstelle „Interne Fortbildung und Beratung“ entgegen. Für das vollständige mehr


Gesucht: Die "Hochschulperle des Jahres"
Mitmachen und abstimmen: Im Rennen um die "Hochschulperle des Jahres 2011" ist auch ein Projekt aus der Ruhr-Universität, für das man bis zum 23.1. online seine Stimme abgeben kann. Im vergangenen September wurde das RUB-Schülerprojekt mehr


Mehr als nur Hintergrund
Wassermoleküle bilden mehr als nur den Hintergrund, vor dem die lebenswichtigen Reaktionen in Zellen ablaufen. Mit der Terahertz (THz)-Spektroskopie zeigte ein Forscherteam um Prof. Dr. Martina Havenith (RUB-Lehrstuhl für Physikalische mehr


KW: 2012/1

nach oben

06.01.2012

Gastvortrag von Sigmar Gabriel
Der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel ist zu Gast an der RUB. "Herausforderungen der Demokratie im 21. Jahrhundert" lautet das Thema seines öffentlichen Vortrages mit anschließender Diskussion am Dienstag, 10. Januar um 12.30 Uhr im mehr


Darfur im Blick der internationalen Politik
Die Friedenspolitik auf internationaler Ebene, die sich in Folge der Gewaltpolitik der Regierung im Sudan zwischen 2003 und 2011 entwickelte, untersuchen Wissenschaftler des RUB-Instituts für Diaspora- und Genozidforschung (Fakultät für mehr


05.01.2012

Der Sinn von Sinn neu überdacht
Muss der Sinn von Sinn neu beschrieben werden? Der Sinnverschiebung durch die technologische Entwicklung seit 1950 ist ein Buch gewidmet, das der Medienphilosoph Prof. Dr. Erich Hörl herausgegeben hat. Es ist gleichsam eine mehr


Zwischen Pflicht und Wohltätigkeit
Kaum jemand kann vor ihnen die Augen verschließen: Die Bilder von Naturkatastrophen und Hungersnöten in aller Welt beherrschen regelmäßig die Medien. Sie sprechen das Gefühl des Mitleids an – und damit die Bereitschaft, zu spenden. mehr


04.01.2012

RUBENS: Werkstatt der Wissensforschung
Wie entsteht das Wissen über den Menschen, wie verändert es sich im Laufe der Zeit und wie wird es weitergegeben? Diesen Fragen geht seit 2010 die Mercator Forschergruppe „Räume anthropologischen Wissens: Produktion und Transfer“ mehr


03.01.2012

Wettbewerb: Studierende für Studierende
Noch bis zum 13. Januar 2012 können besonders engagierte Studierende, die sich ehrenamtlich für ihre Mitstudierenden einsetzen, beim Deutschen Studentenwerk (DSW) für einen Preis nominiert werden. Es winken Preisgelder in Höhe von mehr


Wo das Buch im Wappen fehlt ...
Wo ist das Buch in Bochums Wappen? An seiner statt liest man dort ein klares Bekenntnis: „Ohne Bildung wären wir nicht Bochum“ steht auf einem neuen Großplakat an exponierter Stelle am Bochumer Kurt-Schumacher-Platz.


Rohstoffe der Zukunft
Mit zwei Forschungsprojekten zur Katalyse sind Bochumer Chemiker an der neuen Graduate School „Sustainable Chemical Synthesis“ beteiligt. Das NRW-Wissenschaftsministerium fördert zehn Nachwuchswissenschaftler an den Universitäten mehr


02.01.2012

Lehre Laden: Hochschulperle des Monats
Das Downloadcenter "Lehre Laden" der RUB bietet kostenlos Fortbildungsmaterial sowie Tipps und Tricks für gute Lehre an. Das Onlineportal erhält nun vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft die erste "Hochschulperle" des Jahres 2012.


Proteine im Flug analysieren
Mit modernster Technik gehen RUB-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Suche nach innovativen Antibiotika an. Hierzu installierten sie ein Massenspektrometer, mit dem sie die Wirkmechanismen neuer Substanzen auf Proteinebene untersuchen.