Prämiert: Die besten Businesspläne

Prämiert: Die besten Businesspläne

25.11.2011
©
Freuten sich über die Geldpreise (v. l.): Dr. Arne Röttger für die WearTech GmbH (2. Platz), David Kubietz für das Siegerteam K&K Airtech sowie die Drittplatzierten Siar Said und Sundeep-Singh Bewas von clickfood.de

Ein neues, patentiertes Regulierungssystem für den Reifendruck von Mountainbikes, gegen Verschleiß „gepanzerte“ Bauteile und ein Onlineportal für „Food Ordering“, von dem Lieferanten und Kunden profitieren: Das sind die erfolgreichen Geschäftspläne von Studenten und Wissenschaftlern der RUB, die sich im Businessplanwettbewerb „ruhr@venture 2011“ durchgesetzt haben.

Schon knapp 20 Ausgründungen

Die Jury verlieh am 24.11. Preise in Höhe von 10.000, 5.000 und 2.500 Euro an die Sieger. Zum fünften Mal veranstaltete der Gründercampus Ruhr den Businessplanwettbewerb „ruhr@venture“, um Existenzgründer zu fördern. Aus den vorherigen vier Wettbewerben sind bereits ca. 20 Unternehmensgründungen hervorgegangen.

Weitere Informationen
http://aktuell.ruhr-uni-bochum.de/pm2011/pm00391.html.de