RUB 2.0: Facebook-Auftritt der Uni startet

RUB 2.0: Facebook-Auftritt der Uni startet

©

Willkommen auf unserer Facebook-Seite: Die Ruhr-Universität Bochum startet pünktlich zum Wintersemester mit ihrem offiziellen Auftritt im weltweiten sozialen Netzwerk Nummer eins. Mitreden, Neues und Interessantes über die Uni erfahren, Meinungen austauschen und auf Veranstaltungen hinweisen – die RUB-Community vernetzt die vielen bestehenden Facebook-Aktivitäten einzelner Einrichtungen und Projekte, z.B. RUB.2013, RUB Alumni oder Junge Uni, auf ihrer Plattform unter: www.facebook.com/RuhrUniBochum

Eine große Community

Das Facebook-Team der RUB mit Redakteuren aus der Stabstelle Strategische PR & Markenbildung (federführend) und der Pressestelle postet Aktuelles aus der Uni direkt auf die Pinnwand – und freut sich vor allem auf den Austausch innerhalb der großen Gemeinschaft. Rund 40.000 Menschen studieren, arbeiten und forschen an der RUB, es gibt darüber hinaus zahlreiche Ehemalige, Freunde, Förderer, Interessierte und viele mehr, die nun auch über diese Plattform mitbekommen, was an der Uni läuft. Mehr als 3.000 Facebook-Nutzer haben bereits den „Gefällt mir“-Button geklickt …