Wählen gehen

Wählen gehen

Alle wahlberechtigten Mitglieder der Ruhr-Universität Bochum sind aufgerufen, am 12. Juli ihre jeweiligen Vertreterinnen oder Vertreter für den Senat und die Fakultätsräte zu wählen. In einem gemeinsamen Appell ermuntern Rektor Prof. Elmar Weiler und der Vorsitzende des Senats, Prof. Michael Pohl, die RUB-Mitglieder aus allen Gruppen, von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen und sich an der Wahl zu beteiligen.

Der Senat setzt sich aus den Vertreterinnen und Vertretern der vier Statusgruppen zusammen:

  • Hochschullehrer
  • akademische Mitarbeiter
  • Mitarbeiter in Technik und Verwaltung
  • Studierende

Gewählt werden die Mitglieder des Senats sowie der Fakultätsräte in allen 20 Fakultäten der RUB für eine Amtszeit von drei Jahren (studentische Vertreter für ein Jahr). Die Amtszeit beginnt am 1. Oktober 2011. Die Wahl findet statt am Dienstag, 12.7., von 9 bis 15 Uhr. Fakultätsmitglieder wählen in den jeweiligen Fakultäten, darüber hinaus gibt es Wahlbüros in der Universitätsverwaltung (UV 3/376) und in der Universitätsbibliothek (UB, der genaue Wahlort wird dort bekannt gegeben).