RUB-Leitfaden für gendergerechte Berufungsverfahren
Meldung vom 09.06.2010

RUB-Leitfaden für gendergerechte Berufungsverfahren

Als eine der ersten deutschen Universitäten hat die Ruhr-Universität einen Leitfaden veröffentlicht, der alle Informationen für die geschlechtergerechte Ausgestaltung von Berufungsverfahren zusammenfasst.

Aushängeschild der Universität

„Berufungsverfahren gelten zu Recht als das Aushängeschild von Universitäten, und sie sind darüber hinaus ein wichtiges strategisches Instrument zur Profilbildung“, sagt RUB-Rektor Prof. Dr. Elmar Weiler. „Die Beachtung von Gleichstellungsstandards hat dabei eine besonders hervorgehobene Bedeutung.“

Weitere Informationen
http://aktuell.ruhr-uni-bochum.de/pm2010/pm00182.html.de