RUB-Chemiker gewinnen WITec Paper Award 2010
Meldung vom 25.02.2011

RUB-Chemiker gewinnen WITec Paper Award 2010

Die RUB-Chemiker Konrad Meister, Dr. Diedrich Schmidt, Dr. Erik Bründermann und Prof. Dr. Martina Havenith-Newen haben den WITec Paper Award gewonnen. Mittels eines konfokalen Raman-Mikroskops der Firma WITec war es dem Bochumer Forschungsteam gelungen, eine dreidimensionale hochaufgelöste chemische Karte eines menschlichen Spermiums zu erstellen.

Publikation setzt sich gegen internationale Konkurrenz durch

Ihre Publikation „Confocal Raman microspectroscopy as an analytical tool to assess the mitochondrial status in human spermatozoa“ (Analyst, 2010, 135, 1370 – 1374) setzte sich gegen eine Vielzahl internationaler Veröffentlichungen durch.

Weitere Informationen
http://aktuell.ruhr-uni-bochum.de/pm2011/pm00054.html.de