Im Film: Research Departments stellen sich vor
Meldung vom 17.12.2010

Im Film: Research Departments stellen sich vor

Alle fünf Research Departments der RUB stellen sich und ihre Arbeit filmisch vor: Die Forscher der RUB informieren über die Schwerpunktthemen Materialforschung, Proteinforschung, Plasmaforschung, Neurowissenschaft und Chemie an Grenzflächen.

Flexible, interdisziplinäre Strukturen der Spitzenforschung

Die Research Departments sind flexible, interdisziplinäre Strukturen, in denen sich an der RUB die Spitzenforschung organisiert. Aus den Research Departments, die sich untereinander und international stark vernetzen, entstehen größere Cluster, um übergreifende Fragestellungen zu erforschen. Die Departments sind auf Zeit angelegt und an strenge Kriterien gebunden: die Beteiligung an je einem Sonderforschungsbereich als Sprecherhochschule oder einem äquivalenten Forschungsverbund und je drei weiteren Forschungsverbünden.

Förderung durchs NRW-Innovationsministerium

Die Implementierung von Research Departments ist ein wichtiger Baustein des "RUB Research Campus" Zukunftskonzepts. Das Innovationsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt die RUB bei ihrer Exzellenzentwicklung mit 20 Millionen Euro.

Weitere Informationen
http://www.rd.ruhr-uni-bochum.de/filme.html