Info-Termin am 16.12.: Baumfällung im Lottental
Meldung vom 15.12.2010

Info-Termin am 16.12.: Baumfällung im Lottental

Die RUB muss entlang der Straße Im Lottental im Zuge der Verkehrssicherung Bäume fällen lassen, die aufgrund ihres Alters und Zustands für Verkehr und Passanten gefährlich werden können. Am Donnerstag, 16. Dezember, um 13 Uhr findet für interessierte Bürger ein Ortstermin statt, bei dem Prof. Dr. Thomas Stützel, Direktor des Botanischen Gartens, und der zuständige Bezirksförster Art und Umfang des erforderlichen Eingriffs erläutern. Treffpunkt ist der Parkplatz der Gaststätte im Lottental.

Fünf Vollsperrungen im vergangenen Jahr wegen umgestürzter Bäume

Im letzten Jahr musste die Straße Im Lottental etwa fünfmal voll gesperrt werden, weil Bäume auf die Straße gestürzt waren – nur durch glückliche Umstände sind keine Personen zu Schaden gekommen. Da in der Straße weitere Bäume in etwa demselben Zustand und Alter stehen, könnte jederzeit wieder ein Baum umstürzen. Daher ist es notwendig, die betreffenden Bäume zu fällen.

Weitere Informationen
Prof. Dr. Thomas Stützel, Fakultät für Biologie und Biotechnologie, Ruhr Universität Bochum, 44780 Bochum, Tel. 0234 32 24491 thomas.stuetzel@rub.de