Internationale Ehre für RUB-Kryptographen
Meldung vom 25.11.2010

Internationale Ehre für RUB-Kryptographen

Der Kryptographie-Spezialist Prof. Dr. Christof Paar vom Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit der Ruhr-Universität Bochum ist zum IEEE-Fellow für seine Arbeiten auf dem Gebiet des „Cryptographic Engineering“ gewählt worden.

Nur wenige werden in die exklusive Runde gewählt

Das Board of Directors des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) erkannte ihm diese außergewöhnliche Ehre für seine international herausragenden Beiträge zur Kryptographie zu. Jedes Jahr werden nur wenige Forscher vom IEEE zu Fellows ernannt, im letzten Jahr waren nur sieben Deutsche darunter.

Weitere Informationen
http://aktuell.ruhr-uni-bochum.de/pm2010/pm00395.html.de