Ernst Zander Preis 2010 verliehen
Meldung vom 25.05.2010

Ernst Zander Preis 2010 verliehen

Für ihre herausragenden Dissertationen erhielten die Bochumer Absolventen Dr. Thomas Wülfing und Dr. Alexander Pastwa am 21. Mai den diesjährigen Ernst Zander Preis.

Ein erfolgreiches Projekt beginnt mit einem guten Vertrag: Wie sich zwischen hierarchischen Projektpartnern – Auftraggeber und -nehmer – ein für beide Seiten optimaler Vertrag entwerfen lässt, das hat Thomas Wülfing in seiner Dissertation modelliert und erfolgreich getestet. Alexander Pastwa entwickelte ein neues Modell zur Gestaltung serviceorientierter Berichtsprozesse, die es ermöglichen, Entscheidungsträger auf allen Unternehmensebenen mit „den richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Form“ zu versorgen.

Weitere Informationen
http://aktuell.rub.de/pm2010/pm00163.html.de