KUBUS – ungewöhnlicher Neubau in alter Ruine
Meldung vom 10.05.2010

KUBUS – ungewöhnlicher Neubau in alter Ruine

Download (5.9 MB)

Auf dem Campus wird eifrig gebaut, doch nun hat die Ruhr-Universität Bochum auch außerhalb des Unigeländes ein nagelneues Gebäude bekommen. Am 8. Mai um zwölf Uhr mittags können erstmals Besucher in den Kubus gehen, den neuen, mit grünlichem Glas verkleideten Erweiterungsbau von Situation Kunst (und Teil der RUB-Kunstsammlungen).

Beitrag zu RUHR.2010

Der Kubus wurde in die Ruine des historischen Hauses Weitmar hinein gebaut. Er ist auch ein Beitrag der RUB zur RUHR2010. Die Ausstellung zur Eröffnung widmet sich Landschaftsbildern der letzten rund 400 Jahre.

Weitere Informationen
http://www.pm.rub.de/pm2010/msg00137.htm

Kubus Rückansicht

Der Kubus von der Rückseite gesehen.
Download (4.5 MB)


Kubus Eingangsbereich

Eingangsbereich des Kubus
Download (3.8 MB)


Kubus Galerie

Blick in den Ausstellungsraum
Download (3.4 MB)


Alexander von Berswordt-Wallrabe

... bei der Eröffnung.
Download (2.0 MB)


Katalog wird signiert

RUB-Ehrensenator Dr. Armin Danco signiert einen Katalog.
Download (3.4 MB)